Nerdige Gedanken vom und zum Radfahren

Zertifizierter Google AdWords-Professional


google

Und alle so: Yeahhhh! Vor ein paar Wochen hat es mich Nachts geritten und ich habe gedacht ich versuche mal die Prüfung zum zertifizierten Google AdWords-Professional. Natürlich aus der kalten Hose - aber hat auf Anhieb geklappt!

Yeah! Prüfung bestanden. Mitten in der Nacht und aus der kalten Hose.

Für die Zertifizierung sind 2 Prüfungen bei Google zu bestehen. Die Prüfungen finden in Form von Multiple-Choice Tests statt. Die Fragen haben es aber zum Teil in sich. Vor allem wenn man seit gut 2 Jahren in dem Bereich nicht mehr direkt aktiv tätig war. Aber sooo viel hat sich da nicht geändert und zwischendurch gab es auch immer ein paar allgemeine Wirtschafts- und Marketingfragen. 

Man merkt dass Google schon bemüht ist die Zertifizierung in der Wertigkeit ein wenig aufzuladen. In Summe muss ich aber sagen, dass da eigentlich kein SEM/SEA-Experte dran scheitern darf. Wer sich beruflich mit AdWords oder SEO befasst, sollte das Ding im ersten Anlauf ohne spezielle Schulungen oder Kurse schaffen. Wenn nicht, dann sollte er sich mal fragen was er den Tag über so macht. Für Neueinsteiger, die noch nicht aktiv auf dem Gebiet arbeiten, ist das aber ein super Einstieg und gute Qualifizierung.

Ich kauf mir auf den Erfolg jetzt nen Eis!

Artikel zum gleichen oder ähnlichen Thema

Und wieder: Danke Google!


Seit ich letzten Herbst aus einer Laune heraus die Zertifizierung zum Google AdWords Professional gemacht…

Google sagt Hallo


Vor ein paar Wochen habe ich die Zertifizierung zum Google AdWords-Professional abgelegt und daraufhin…
« Zurück zur Übersicht

Kommentare zu Zertifizierter Google AdWords-Professional

comments powered by Disqus

Latest zum Radfahren


Latest vom Radfahren