Nerdige Gedanken vom und zum Radfahren

Aufklärung: Radfahrer dürfen auf der Straße fahren


Recht

Es ist dieses Halb- und Besserwissen was uns Radsportler manchmal zur Verzweiflung treibt.

So Mancher meint im Straßenverkehr, weil er (auch) den Führerschein besitzt, sei er oberste Instanz in Sachen Verkehrsrecht. Kürzlich wurde ich von einer Fahrschule!!!11einself durch konsequenten Einsatz der Wischanlage und konstantem Halten der Geschwindigkeit leicht vor mir extrem genervt. 

Aber das sind zum Glück nur Extrembeispiele. Die Geschichte mit der Fahrschule ist mir auch nur in Erinnerung geblieben eben weil es eine Fahrschule war. Das passiert aber zum Glück sehr selten und soll auch nicht als Regel beschrieben werden.

Das größte Gerücht aber, dass Fahrradfahrer und insbesondere Rennradfahrer nicht auf der Straße fahren dürfen, hält sich immer noch hartnäckig. Im März letzten Jahres hat Stiftung Warentest mal eine kleine Regelkunde veröffentlicht. Sehr interessant und der erste Punkt beantwortet meine Lieblingsfrage "Dürfen Fahrradfahrer auf der Straße fahren?".

Lesen!

« Zurück zur Übersicht

Kommentare zu Aufklärung: Radfahrer dürfen auf der Straße fahren

comments powered by Disqus

Latest zum Radfahren


Latest vom Radfahren