Nerdige Gedanken vom und zum Radfahren

Der erste Videofetzen von Rad am Ring 2013


RaR

Bei Rad am Ring hatten wir wieder fleißig die Kameras laufen und ein paar Stunden Rohmaterial sind trotz des schlechten Wetters zusammen gekommen. Das Schneiden ist aber immer eine so furchtbar lästige und zeitraubende Angelegenheit. Das macht zwar Spaß ... aber dauert.

Daher gibt es in diesem Jahr erstmal ein paar kleine Häppchen, ehe dann der ganze Salat auf den Tisch kommt. Chronologisch korrekt fangen wir mit dem Aufbau an - oder wie man es auch nennen kann:

LESSON 1: BEEINDRUCKE DEINE NACHBARN!

« Zurück zur Übersicht

Kommentare zu Der erste Videofetzen von Rad am Ring 2013

comments powered by Disqus

Latest zum Radfahren


Latest vom Radfahren